Amateurtheaterleute spendeten Säulensteine

von Dr. Heinz-Walter Knackmuß 10. Mai 2018 20:05


Vom 10.05.- 13.05.2018 fanden in Rathenow das 14. Brandenburgische Amateur-Theater-Tage statt. Nach einer  Fahrt auf der Havel kamen die Teilnehmer am 10.05.2018 in die Sankt-Marien-Andreas-Kirche und ließen sich in Begleitung des Bischofs Dr. Stephan Bodecker die Kunstwerke der Kirche erklären und hörten etwas über die Geschichte der Optischen Industrie in Rathenow. Sie bestiegen auch den Turm und genossen die herrliche Sicht über das Havelland. Die Besucher spendeten die die Säulensteine Nr. 11910 - 11919 zum Wiederaufbau der Kreuzgewölbe im Chorraum. Der Förderkreis bedankt sich für die Spende.

Die Teilnehmer der 14. Brandenburgischen Amateurtheatertage in Rathenow waren:

1. Theater Stolperdraht Kinder- und Jugendtheater in Schwedt e. V.

2. Theater Zeitlos Rathenow

3. Playback Theater Potsdam

4.  6 und Halb Theater Gryfino (Polen)

5. Amateurtheater Die Wortgießer Schöneiche

6. Theaterkompanie Peitz

7. Jugendtheater Strumpfhose Bad Belzig



© Copyright : Dr. Heinz-Walter Knackmuß 10.05.2018


Tags:

Kommentare sind geschlossen

Sitchwörter

Monate

Autoren