Gespräch mit Staatsekretär Martin Gorholt

von Dr. Heinz-Walter Knackmuß 3. Mai 2018 21:05
Am 03.05.2018 fand in der Staatskanzlei Potsdam ein Gespräch mit dem  Staatssekretär und Bevollmächtigten des Landes Brandenburg beim Bund und Beauftragter für Internationale Beziehungen, Martin Gorholt, statt. An dem Gespräch nahmen Pfarrer Andreas Buchholz, Vikarin Anita Kern und Dr .Heinz-Walter Knackmuß teil. Es wurden die Möglichkeiten der Förderung des weiteren Wiederaufbaus der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow besprochen. 73 Jahre nach der Zerstörung des Gotteshauses am Ende des Zweiten Weltkrieges (1939 -1945) ist noch keine Orgel in der Kirche, die Kreuzgewölbe im Chorraum fehlen noch. In der kalten Jahreszeit kann die Sankt-Marien-Andreas-Kirche nicht genutzt werden, weil die alte Heizung nicht mehr funktioniert. Der Staatssekretär wird am 23.06.2018 zur ordentlichen Mitgliederversammlung des Förderkreises in der Kirche erwartet.

Tags:

Schüler der Schollschue Rathenow besuchten die Kirche

von Dr. Heinz-Walter Knackmuß 2. Mai 2018 08:05