Biografie von Petra Wengerodt

von Dr. Heinz-Walter Knackmuß 30. April 2012 12:46


clip_image002

Petra Wengerodt, geborene Struck, wurde am 14.10.1962 in Rathenow geboren. Ihr Vater, Hans Struck, war Polier und ihre Mutter, Ursula Ella Margarethe Struck, geborene Maschke, war Hausfrau. Sie wurde am 01.09.1969 in die Geschwister-Scholl-Schule in Rathenow eingeschult und absolvierte dort die 10. Klasse. Von 1979 -1981 lernte sie in den Rathenower Optischen Werken (ROW) den Beruf einer Zerspanungsfacharbeiterin. Von 1981 -1984 studierte sie an der Fachhochschule „ Carl Zeiss“ in Jena Feinwerktechnik und schloss die Ausbildung mit dem Ingenieur für Feinwerktechnik ab. Am 28.07.1984 heiratete sie in Kahla in Thüringen den Ingenieur für Feinwerktechnik Michael Wengerodt. Am 12.01.1985 wurde ihr Sohn Sebastian und am 05.07.1989 ihr Sohn Christoph geboren. Bis 1989 arbeitete Petra Wengerodt als Produktionsingenieur bei Carl Zeiss Jena. 1989 zog die Familie nach Blankenburg im Harz in die Heimat ihres Mannes. Seit 2002 arbeitet sie bei der Postagentur. Sie ist sehr heimatverbunden und trat am 30.04.2012 dem Förderkreis zum Wiederaufbau der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow e. V. bei, um das im Krieg schwer zerstörte Gotteshaus wieder aufbauen zu helfen.

Tags:

Biografien

Kommentare sind geschlossen

Tag cloud

Month List

AuthorList