Biografie von Dr. Volker Münchau

von Dr. Heinz-Walter Knackmuß 6. Februar 2011 08:51

Muenchau
Dr. Volker Münchau wurde am 17.05.1936 in Dresden geboren. Ab 1945 lebte er in Rathenow und legte 1955 sein Abitur in Rathenow ab. Von 1955 - 1958 studierte er Landwirtschaft an der Humboldt-Universität in Berlin. Von 1958 - 1961 setzte er sein Studium an der Christian-Albrechts-Universität in Kiel fort und schloss es mit einem Diplom ab. Von 1961 - 1966 studierte er in Kiel Mikrobiologie und beschloss diesen Teil seines Studiums mit der Promotion. Von 1966 -1974 arbeitete er in der Lebensmittelindustrie in Neuss bei Düsseldorf. Ab 1974 war er Lehrer für Ernährungslehre, Biologie und Chemie in Heide (Didtmarschen) und übersiedelte 1979 nach Lübeck. Seit 2001 ist er pensioniert. Seit 12.10.2007 ist er Mitglied des Förderkreises zum Wiederaufbau der Sankt-Marien-Andreas-Kirche in Rathenow e.V. 
Am 07.06.2015 besuchte er die Sankt-Marien-Andreas-Kirche mit seiner Frau Lieselotte und kaufte das Buch über die Kirche.

 
IMG_0011
Liselotte und Dr. Volker Münchau  vor der
Sankt-Marien-Andreas-Kirche
07.06.2015

© Copyright : Dr. Heinz-Walter Knackmuß

Tags:

Biografien

Kommentare sind geschlossen

Tag cloud

Month List

AuthorList